Sie befinden sich hier: Produkte & Kompetenzen | Handhygiene
HANDHYGIENE

Händewaschen ist ein zentraler Hygienaspekt in Krankenhäusern, Arztpraxen, Tattoo-Studios und in Unternehmen, die Lebensmittel herstellen und verarbeiten. Da der Bediener die Wascharmatur anfassen muss, besteht hier die Gefahr der Weitergabe von Kontaminationen.

Diese Erkenntnis war für CITY der Anlass, das Know-how in der Sensorik und Regelungstechnik auf Handwascharmaturen zu übertragen. Das Ergebnis: Armaturen, die man berührungslos betätigen kann. Damit werden höchste Hygienestandards erreicht – und ein sehr hoher Komfortfaktor, denn die Armaturen lassen sich intuitiv bedienen.

CITY hat verschiedene Baureihen der AGUA-Serie entwickelt, die sich auch für die ganz einfache Nach- und Umrüstung von vorhandenen Armaturen eignen.

AGUA-flex
Flexibles System zur einfachen Umrüstung vorhandener Wasserarmaturen auf elektronische, berührungslose Auslösung
Netz- und Batteriebetrieb sind möglich.

Mit berührungsloser „Dauer An-“ und „Dauer Aus-“ Funktion

Modularer Aufbau: In die Armatur integrierte Auslöseelektronik und Servobox für die Steuerung, die unter dem Waschbecken installiert wird.

AGUA-Mix
Formschöne Wasserarmatur mit integrierter Warm/ Kalt-Verstellung, Verbrühschutz und optische Wassertemperaturanzeige.
Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer ›› AGUA-Mix Website


Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Folder: ›› CITY-Handhygiene-Folder.pdf
(415kB)

©2013 CITY GMBH . IN DEN OSTERWIESEN 5 . 88138 SIGMARSZELL . GERMANY . IMPRESSUM . KONTAKT